Escuelita verlässt die Vereinswelt.


Hallo liebe Unterstützer*innen, Freunde, Begleiter*innen,

Escuelita war immer ein Schatz für uns. Ein Ort, an dem wir die Welt anhalten und so gestalten konnten, wie es uns und den Escuelita-Kindern gefällt.
Wir haben ganz tolle Kinder, ganz tolle Jugendliche und ganz tolle Wegbegleiter*innen kennengelernt. Wir wurden privat und offiziell unterstützt und anerkannt, was uns enorm gepusht hat.
Aber so ein Verein trägt sich nicht von allein und ist vor allem auf Teamer*innen angewiesen, die sich neben dem alltäglich Leben Zeit für das Ehrenamt nehmen. In letzter Zeit wurden diese Helferlein immer weniger – beziehungsweise die Zeit unserer Helferlein wird immer weniger. Wir treten nach und nach in die Arbeitswelt ein, das Studium intensiviert sich oder das Leben geht in einer anderen Stadt, als Magdeburg, weiter.
So haben wir erst unsere Workshops immer seltener stattfinden lassen. Das haben die Escuelita-Kinder auch deutlich mitbekommen und so wurde auch die Qualität der wenigen Workshops immer geringer.
Leider haben unsere Werbebemühungen nicht ausgereicht und wir konnten in der Vergangenheit keine neuen Helferlein akquirieren. So haben wir uns (schweren Herzens!) dazu entschlossen den Verein Escuelita Magdeburg e.V. zu schließen. Nicht, weil wir nicht mehr an unser Konzept glauben. Nicht, weil wir nicht mehr tolle Kinder um uns haben. Und auch nicht, weil wir Teamer*innen uns nicht mehr gern haben. Sondern, weil wir loslassen wollen, was sich nicht festhalten lässt. Unser einziger Trost ist, dass der Kontakt zu den Escuelita-Kindern und den Webegleiter*innen dennoch bestehen bleibt.

Wer weiß, was sich die nächsten Jahre noch ergibt, welche neuen Initiativen sich gründen werden und wer weiß, wann wir uns wiedersehen. Erprobt in der Vereinsgründung und -führung sind wir nun allemal.

Wir bedanken uns für die Zeit, die Begegnungen, die Erlebnisse und die Erfahrungen, die wir machen durften.
Zum Abschluss laden wir zu einer Sause ein, bei der wir einander Adieu sagen können. Wer mag, kommt am 10.11.2018 ab 15.00 Uhr zu unserer Post-Halloween-Party ins HOT (Karl-Schmidt-Straße 12, 39104 Magdeburg). Wir wollen die Escuelita-Klassiker-Spiele spielen, die letzten Jahre Revue passieren lassen und schlussendlich eine Zeitkapsel vergraben.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Escuelita-Team

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *